Warum ist eine Checkliste im Rahmen einer Tax Due Diligence wichtig?

Eine Untersuchung des Targets, sei es im Sinne einer Tax Due Diligence oder einer Financial Due Diligence ist immer höchst individuell und abhängig von dem zu untersuchenden Unternehmen. Dabei muss präzise in einem fest vorgegebenen Zeitrahmen die Analyse vorgenommen werden.

Die Tax Due Diligence leistet darüber hinaus auch einen Beitrag zur Absicherung des Käufers. Es wäre ein Risiko für einen M&A-Verantwortlichen, wenn sich die Finanzbehörden nach der Übernahme mit wesentlichen Steuernachzahlungen melden. Um derartige Szenarien zu vermeiden, werden bei einer Tax Due Diligence steuerliche Risiken untersucht, die je nach Transaktionsstruktur auf den Käufer übergehen und zu Nachforderungen des Fiskus führen könnten.

Im Rahmen der Tax Due Diligence können Steuererklärungen und steuerlich relevante Unterlagen des Targets geprüft werden, um Risiken zu erkennen und zu quantifizieren. Je nachdem, wie groß die Eintrittswahrscheinlichkeit ist, können diese Erkenntnisse auch Einfluss auf die Kaufvertragsgestaltung und die darin enthaltenen Absicherungen oder gar auf den Kaufpreis haben.

Unmittelbar nach Unterzeichnung des LOI und dem Beginn des Exklusivitätszeitraums sollte eine Anfrageliste im Sinne einer Checkliste versandt werden, die möglichst umfassend alle signifikanten steuerlichen Informationen abdeckt. Hierbei ist es wichtig sorgfältig vorzugehen, damit Sachverhalte, die für den Käufer eine Wichtigkeit haben, nicht übersehen werden. Insbesondere bei international tätigen Unternehmen ist hier spezielle Expertise gefragt.

Wie sieht eine solche Tax Due Diligence Checkliste aus?

Die Experten von accura audit haben im Laufe ihrer Tätigkeit speziell für die Tax Due Diligence Checklisten entwickelt aufgrund derer die Untersuchungen durchgeführt werden. Eine solche Checkliste finden Sie im Folgenden als Muster zum Download, es ist jedoch ratsam bzw. zwingend erforderlich diese auf die Gegebenheiten des Unternehmen anzupassen um eine höchstmögliche Effektivität zu erreichen.

Checkliste-Tax-Due-Diligence.pdf (1158 Downloads)

Wer sind Ihre Wirtschaftsprüfer für Abschlussprüfungen bei accura audit?

Herr Jonas aus Trier, Frau Jung aus Berlin-Mitte sowie Herr Maier aus München sind Ihre Wirtschaftsprüfer und Steuerberater für die Durchführung von Jahresabschlussprüfungen und Jahresabschlusserstellungen. Insbesondere im Bereich small & mid-caps sowie start-ups liegt ein großer Erfahrungsschatz der Wirtschaftsprüfer.

Sie führen ebenso Financial Due Diligence Untersuchungen Ihres Targets sowie Horizon 2020 audits bundesweit durch.

accura audit GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft – wir freuen uns für Sie tätig zu werden!