Was ist ein Due diligence Bericht und was ist der Zweck von einem Due diligence Bericht?

Der Zweck eines Due Diligence Bericht besteht darin, die rechtlichen Besonderheiten des Zielunternehmens, mögliche Risiken und sonstige Sachverhalte, die von wichtiger Bedeutung für die Bewertung und Beurteilung des Targets sind, zu identifizieren und aufzuzeigen.

Dabei sind folgende Punkte bei einem Due Diligence Bericht meist im Fokus:

  • Eigentum des Käufers an den Vermögensgegenständen des Unternehmens – welche Vermögensgegenstände sind zwingend für eine Fortführung des Geschäftsbetriebs von wesentlicher Bedeutung.
  • Trennungs-, Carve-out- oder Stand-alone Themen – d.h. wie wird das Unternehmen aus seinem bisherigen Verbund gelöst
  • mögliche Beschränkungen des Geschäftsbetriebs in Zukunft
  • Rechtliche Unsicherheiten und insbesondere Haftungsrisiken

Folgende Testfragen sollten beantwortet werden:

  • Kann die Transaktion wie geplant stattfinden?
  • Kann das Unternehmen erworben werden, so dass es auch in Zukunft so funktioniert?
  • Erwirbt der Käufer die vollständige Kontrolle?
  • Bestehen etwaige Hindernisse für die künftige Entwicklung?
  • Gibt es Risiken, die in den Jahresabschlüssen nicht aufgezeigt und passiviert sind.

Dabei soll der Due Diligence-Bericht die Ergebnisse in gestraffter Form darstellen. Der Autor muss sich immer die Frage stellen, inwieweit der jeweilige Aspekt für die Transaktion oder die spätere Führung der Geschäfte von Bedeutung ist.

Bei auftretenden rechtlichen Problemen sollten konkrete Empfehlungen und Lösungsvorschläge gegeben werden.
Insbesondere bei spezifischen Risiken sollte vor Abschluss gewarnt werden, so dass diese in die Kaufpreisverhandlungen einfliessen können.

Eine verkürzte Form eines Due Diligence Berichts mit dem Fokus auf große Dealbreaker ist der Red Flag Report. (siehe auch zu red-flags)

Checklisten für die Durchführung einer Due Diligence

Wer ist bei accura audit GmbH für die Durchführung einer Due Diligence Ihr Ansprechpartner?

Herr Jonas aus Trier, Frau Jung aus Berlin-Mitte sowie Herr Maier aus München sind Ihre Wirtschaftsprüfer und Steuerberater für die Durchführung von Jahresabschlussprüfungen und Jahresabschlusserstellungen. Insbesondere im Bereich small & mid-caps sowie start-ups liegt ein großer Erfahrungsschatz der Wirtschaftsprüfer.

Sie führen ebenso Financial Due Diligence Untersuchungen Ihres Targets sowie Horizon 2020 audits bundesweit durch.

accura audit GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft – wir freuen uns für Sie tätig zu werden!