Was ist das Handelsregister und welche Funktion hat das Handelsregister?

Das Handelsregister ist ein beim zuständigen Amtsgericht geführtes Verzeichnis aller Vollkaufleute der zugeordneten Gerichtsbezirke.

Rechtliche Grundlage bietet der zweite Abschnitt im HGB (§§ 8 – 16 HGB).

Es gliedert sich in zwei Abteilungen, in Abteilung A erfolgen Eintragungen für Einzelunternehmen sowie Personenhandelsgesellschaften und in Abteilung B für Kapitalgesellschaften. Hierbei lassen sich eintragungspflichtige und eintragungsfähige Sachverhalte unterscheiden.

Tritt die Rechtswirksamkeit erst mit der Eintragung in das Handelsregister ein, so handelt es sich um eine rechtsbegründende (konstitutive) Eintragung, bei einer rechtsbekundenden (deklaratorischen) Eintragung hingegeben wird eine bestehende Tatsache nur öffentlich bekannt gemacht.

Für die Eintragungen besteht ein öffentlicher Glaube, d.h. diejenigen, die gutgläubig auf die Publizität des Handelsregisters vertrauen, werden geschützt.

Wer sind Ihre Wirtschaftsprüfer für Abschlussprüfungen bei accura audit?

Herr Jonas aus Trier, Frau Jung aus Berlin-Mitte sowie Herr Maier aus München sind Ihre Wirtschaftsprüfer und Steuerberater für die Durchführung von Jahresabschlussprüfungen und Jahresabschlusserstellungen. Insbesondere im Bereich small & mid-caps liegt ein großer Erfahrungsschatz der Wirtschaftsprüfer.

Sie führen ebenso Financial Due Diligence Untersuchungen Ihres Targets sowie Horizon 2020 audits bundesweit durch.